Otrivin 0,1%

Nasenspray
Mit Menthol

Otrivin Nasenspray 0,1% mit Menthol -45% ERSPARNIS*

Produktinformationen

Typ: Arzneimittel
Packungseinheit: 15ml
Kosten pro Einheit: 0,35 €/ML
Produktnummer: AT-P1312144-15ML
Hersteller: Salvator Apotheke Remedia
Macht die Nase wieder frei
Otrivin Nasenspray 0,1% mit Menthol lässt die Schleimhäute abschwellen. Das Menthol wirkt zusätzlich erfrischend und angenehm kühlend.
5,28 €
(UVP 9,60 €)

inkl. MwSt. zzgl. Versand

Auf Lager, Lieferung in 1-2 Werktagen

Kurzinformation

Bei Erkältungen oder Heuschnupfen sind die Nasenschleimhäute meist stark gereizt. Eine verschnupfte und verstopfte Nase macht das Atmen fast unmöglich und wird vor allem in der Nacht als sehr unangenehm empfunden. Otrivin Nasenspray 0,1% mit Menthol lässt Sie innerhalb von kurzer Zeit wieder frei durchatmen. Der Zerstäuber verteilt den Wirkstoff gleichmäßig in der Nase. Dadurch werden die Blutgefäße der Nasenschleimhaut verengt und schwellen ab. Dieser hervorragenden Wirkeigenschaften verhelfen Ihnen wieder zu einer freien Nasenatmung und das für mehrere Stunden. Dieses spezielle Produkt wurde mit Menthol und Eucalyptol verfeinert. Diese beliebte Kombination wirkt kühlend frisch und erleichtert zusätzlich die Nasenatmung während der Nacht.

Anwendungsgebiete

Otrivin 0,1% Nasenspray mit Menthol wird angewendet bei Erkältungskrankheiten und bei Schnupfen verschiedener Art, wie z.B. Heuschnupfen. Zur Behandlung von Beschwerden der Nasennebenhöhle (Erleichterung des Sekretabflusses) und bei Mittelohrentzündung (Schleimhautabschwellung).

Anwendungsempfehlung

Als erstes sollte die Nase durch Schnäuzen gereinigt werden. Um den Spray gebrauchsfertig zu machen, nehmen Sie die Schutzkappe ab und drücken den weißen Aufsatz mehrmals hinunter. Dadurch ist der Spray für jede weitere Verwendung gebrauchsfertig. Die Sprühöffnung wird leicht in ein Nasenloch eingeführt – danach pumpen. Atmen Sie während des Sprühvorgangs vorsichtig durch die Nase ein. Die Schutzkappe sollte nach jedem Gebrauch wieder aufgesetzt werden.   Erwachsen und Kinder ab 10 Jahren sollten das Präparat wie folgendermaßen dosieren: 1mal, höchstens aber 3mal täglich 1 bis 2 Sprühstöße in jedes Nasenloch. Zwischen den einzelnen Anwendungen soll man eine Pause von mindestens 8 Stunden einhalten. Hinweis: Das Nasenspray sollte nicht länger als eine Woche infolge verwendet werden. Das Präparat ist nicht für Kinder unter 10 Jahren geeignet.

Zusammensetzung

1 ml Lösung enthält: Wirkstoff: 1,0 mg Xylometazolinhydrochlorid Sonstige Bestandteile: 0,1 mg Benzalkoniumchlorid (Konservierungsmittel), Menthol, Eucalyptol, Natri ummonohydrogenphosphat-Dodecahydrat, Natriumdihydrogenphosphat -Dihydrat, Natriumchlorid, Sorbit, Dinatriumedetat, Cremophor RH40, gereinigtes Wasser 1 Sprühstoß = 0,07 ml

Packungsbeilage [PDF]

Zu Risiken, Neben- und Wechselwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage oder fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Kundenmeinungen (0)

Kundenmeinung hinzufügen

Bitte warten...

Artikel wurde in den Warenkorb gelegt.
Weiter einkaufen Zum Warenkorb
Fenster schließt sich automatisch in s.
Artikel wurde in den Warenkorb entfernt.
Weiter einkaufen Zum Warenkorb
Fenster schließt sich automatisch in s.