Agnucaston

Filmtabletten

Agnucaston -38% ERSPARNIS*

Produktinformationen

Typ: Arzneimittel
Packungseinheit: 30Stk.
Kosten pro Einheit: 0,25 €/ST
Produktnummer: AT-P1345089-30ST
Hersteller: Sanova Pharma Gmbh
Natürliche Hilfe bei
Regelbeschwerden
Agnucaston ist ein pflanzliches Arzneimittel und hilft auf natürliche Weise, Regelbeschwerden zu lindern. Die Wirksamkeit verdankt Agnucaston dem Mönchspfeffer, auch Keuschlamm genannt.
7,35 €
(UVP 11,90 €)

inkl. MwSt. zzgl. Versand

Versandbereit in 2 Werktagen.

Kurzinformation

Die Tage vor "den Tagen" können für viele Frauen sehr unangenehm sein. Sie fühlen sich unwohl, müde und gereizt. Heißhungerattacken, Migräne oder das Gefühl über Nacht zugenommen zu haben, sind symptomatische Beschwerden des Prämenstruellen Syndroms (PMS). Weil diese jedes Monat erneut auftreten, ist eine natürliche und schonende Hilfe angezeigt. Agnucaston Filmtabletten lindern mit den natürlichen Inhaltsstoffen des Mönchspfeffers, auch Keuschlamm genannt, die PMS-Beschwerden und helfen schonend bei Regelbeschwerden.   

Anwendungsgebiete

Agnucaston ist ein pflanzliches Arzneimittel und wird bei Rhythmusstörungen der Regelblutung (Regeltempoanomalie), bei auftretenden Beschwerden vor der monatlichen Regelblutung (prämenstruelle Beschwerden) und bei Spannungs- und Schwellungsgefühlen in den Brüsten (Mastodynie) angewendet.

Anwendungsempfehlung

Agnucaston Filmtabletten sollten nur von Frauen (ab der ersten Regelblutung) eingenommen werden. Erwachsene und Jugendliche ab 12 Jahren nehmen 1mal täglich, vorzugsweise morgens, eine Filmtablette mit ausreichend Flüssigkeit (Glas Wasser) ein. Die Filmtabletten sollten stets zur gleichen Tageszeit eingenommen werden. Es wird eine Einnahme von mindestens 3 Regelzyklen, auch während der Regelblutung, empfohlen.

Zusammensetzung

1 Filmtablette enthält: Wirkstoff: 4,0 mg Trockenextrakt aus Mönchspfefferfrüchten (Agni casti fructus, DEV = 8,3-12,5 : 1); Auszugsmittel: Ethanol 70 % (V/V). Sonstige Bestandteile: Eudragit RL, Kartoffelstärke, Lactose-Monohydrat, Magnesiumstearat, Makrogol 6000, Mikrokristalline Cellulose, Povidon, Hochdisperses Siliciumdioxid, Talkum, Titandioxid (E-171), Eisen(III)-oxid (E-172), Indigotin I (E-132),  Aluminiumsalz.

Packungsbeilage [PDF]

Zu Risiken, Neben- und Wechselwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage oder fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Kundenmeinungen (0)

Kundenmeinung hinzufügen

Bitte warten...

Artikel wurde in den Warenkorb gelegt.
Weiter einkaufen Zum Warenkorb
Fenster schließt sich automatisch in s.
Artikel wurde in den Warenkorb entfernt.
Weiter einkaufen Zum Warenkorb
Fenster schließt sich automatisch in s.