Balneum
Hermal F

Badezusatz

Balneum Hermal F Badezusatz -12% ERSPARNIS*

Produktinformationen

Typ: Arzneimittel
Packungseinheit: 1000ml
Kosten pro Einheit: 0,02 €/ML
Produktnummer: AT-P3539745-1000ML
Hersteller: Almirall Hermal Gmbh
Medizinisches, rückfettendes
Ölbad
Es bildet einen schützenden Ölfilm auf der sehr trockenen Haut, befreit vom Juckreiz und hilft so die natürliche Hautbarriere wiederherzustellen und schützt vor Austrocknung.
20,59 €
(UVP 23,45 €)

inkl. MwSt. zzgl. Versand

Auf Lager, Lieferung in 1-2 Werktagen

Kurzinformation

Balneum Hermal F Badezusatz leistet einen wichtigen Beitrag zur Behandlung sehr trockener, schuppender und leicht juckender Haut. Das medizinische Badeöl verteilt sich in kleinste Tröpfchen im Wasser und bildet so einen schützenden dünnen Ölfilm auf der Haut. Dieser Ölfilm hilft das Herauslösen der natürlichen Feuchthaltefaktoren der obersten Hautschicht zu verhindern. Das Hydro-Lipid-System Ihrer Haut wird dadurch stabilisiert und die Funktion der natürlichen Hautbarriere wiederhergestellt. Balneum Hermal F Badezusatz enthält raffiniertes Erdnussöl und überzieht die sehr trockene Haut auch nach dem Baden mit einem schützenden, dünnen Ölfilm.    

Anwendungsgebiete

Balneum Hermal F Badezusatz ist ein Arzneimittel und rückfettendes medizinisches Ölbad. Das Ölbad hat eine juckreizstillender Wirkung und wird zur unterstützenden Behandlung von Erkrankungen mit sehr trockener, schuppender und leicht juckender Haut angewendet, insbesondere bei atopischen Ekzemen (Neurodermitis), Ichthyosis, Pruritus senilis („Altersjuckreiz“) chronischen Ekzemen, Windelekzemen, Waschekzemen und Schuppenflechte (Psoriasis).

Anwendungsempfehlung

Die gleichzeitige Verwendung von Seifen o.ä. mit Balneum Hermal F Badezusatz wird nicht empfohlen, da dies die Wirkung des medizinischen Ölbads herabsetzen kann. Balneum Hermal F Badezusatz wird in das eingelassene Badewasser gegeben und gleichmäßig im Badewasser verteilt. Die Badewassertemperatur sollte 36° C nicht übersteigen, da ansonsten die rückfettende Funktion nachlässt. Das beste Ergebnis zur Stillung des Juckreizes erzielt man bei ca. 32° C.   Für ein Vollbad (ca. 150 l) verwendet man zwei Messbecher (30 ml) Für ein Kinderbad (ca. 25 l) verwendet man 1/3 Messbecher (5 ml) Die Innenseite des Schraubverschluss wird als Messbecher verwendet.   Die Dauer eines Ölbads sollte 15 bis 20 Minuten nicht übersteigen. Für ein Duschbad wird Balneum Hermal F Badezusatz unverdünnt auf die Haut aufgetragen und leicht einmassiert. Danach mit Wasser abspülen.   Es werden Ölbäder im Abstand von 2 bis 3 Tagen empfohlen. Es ist jedoch auch ein tägliches Baden möglich. Nach dem Baden die Haut nur leicht mit einem Handtuch abtupfen, um den Schutzfilm und die Wirkung der Behandlung nicht zu vermindern.

Zusammensetzung

100 g flüssiger Badezusatz enthalten: Wirkstoff: 46,45 g raffiniertes Erdnussöl und 47,0 g dünnflüssiges Paraffin. Sonstige Bestandteile: Butylhydroxytoluol (E 321) (0,01 g/100 g), Palmitoylascorbinsäure (0,005 g/100 g), Macrogollaurylether 400, Isopropylpalmitat, Ölsäurediethanolamid, Citronensäure-Monohydrat, Propylenglycol, Parfümöl.

Packungsbeilage [PDF]

Zu Risiken, Neben- und Wechselwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage oder fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Kundenmeinungen (0)

Kundenmeinung hinzufügen

Bitte warten...

Artikel wurde in den Warenkorb gelegt.
Weiter einkaufen Zum Warenkorb
Fenster schließt sich automatisch in s.
Artikel wurde in den Warenkorb entfernt.
Weiter einkaufen Zum Warenkorb
Fenster schließt sich automatisch in s.