Coldistop

Nasenöl

Coldistop Nasenöl -39% ERSPARNIS*

Produktinformationen

Typ: Arzneimittel
Packungseinheit: 10ml
Kosten pro Einheit: 0,51 €/ML
Produktnummer: AT-P0065293-10ML
Hersteller: Sigmapharm Arzneimittel G
Unterstützt die
Nasenschleimhaut
Coldistop Nasenöl lindert zuverlässig chronische Beschwerden bei geschädigter Nasenschleimhaut und unterstützt deren Wiederaufbau.
5,08 €
(UVP 8,30 €)

inkl. MwSt. zzgl. Versand

Versandbereit in 2 Werktagen.

Kurzinformation

Coldistop Nasenöl wird für die Linderung vielseitiger Beschwerden bei chronisch geschädigter Nasenschleimhaut eingesetzt. Coldistop Nasenöl wirkt sanft und zuverlässig auf die geschädigte Nasenschleimhaut. Das Eintropfen des Öls reinigt die Nase und regt die Durchblutung an. Zugleich unterstützt das enthaltene Vitamin A die Regeneration der Schleimhaut und fördert die Produktion neuer Schleimhautzellen. Das in Coldistop Nasenöl enthaltene Vitamin E verstärkt die Wirkung zusätzlich. Das angenehme Aroma des Präparats wird durch ätherische Öle erreicht, die zusätzlich desinfizierende Eigenschaften besitzen.

Anwendungsgebiete

Coldistop Nasenöl wird angewendet um die Behandlung von akutem und chronischem Schnupfen zu unterstützen, insbesondere wenn die Nase durch trockenen Schnupfen geschädigt ist. Die Verwendung des Nasenöls ist zu empfehlen: −        wenn Sie wässrige, schleimhautabschwellende Nasentropfen verwenden (als Intervall- und Ergänzungsbehandlung) −        bei trockener Rachenentzündung −        um die Nasenschleimhaut vor Abgasen und Staubpartikeln zu schützen −        zum Aufweichen und Ablösen von Krusten auf der Nasenschleimhaut bei Dauerbehandlung −        einer Stinknase (Rückbildung der Nasenschleimhaut) −        nach Operationen der Nasenscheidewand, der Kieferhöhlen, zur Tamponbehandlung der inneren Nasen- und Nebenhöhlen.

Anwendungsempfehlung

Coldistop Nasenöl bei leicht zurückgelegtem Kopf mit der Pipette in die Nasenlöcher eintropfen. Danach durch Drücken der Nasenflügel für eine gleichmäßige Verteilung in der Nase sorgen. Nach Gebrauch die Pipette mit heißem Wasser reinigen. Erwachsene und Jugendliche ab 12 Jahren tropfen täglich 2-3mal 1-2 Tropfen pro Nasenloch ein. Die maximale Tagesdosis von 6 Tropfen pro Nasenloch sollte dabei nicht überschritten werden. Kinder von 6 bis 12 Jahren tropfen 2mal täglich 1 Tropfen in jedes Nasenloch ein. Die maximale Tagesdosis von 2 Tropfen pro Nasenloch sollte dabei nicht überschritten werden. Hinweis: Bei Schwangeren, Stillenden und Frauen in gebährfähigem Alter ohne Empfängnisschutz sollte die maximale Tagesdosis von 5 Tropfen pro Nasenloch nicht überschritten werden und auf mehrere Gaben pro Tag verteilt werden. Die Anwendung von Coldistop Nasenöl bei Kindern unter 6 Jahren wird nicht empfohlen.

Zusammensetzung

1 ml Lösung enthält (1 Tropfen = 0,03 ml): Wirkstoffe: Vitamin A-Palmitat, 8,25 mg (=15.000 I.E.), Vitamin E-Acetat20,00 mg. Sonstige Bestandteile: Erdnussöl, Isopropylmyristat, Purcellinöl, Süßorangenschalenöl, Zitronenöl, Terpineol.

Packungsbeilage [PDF]

Zu Risiken, Neben- und Wechselwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage oder fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Kundenmeinungen (0)

Kundenmeinung hinzufügen

Bitte warten...

Artikel wurde in den Warenkorb gelegt.
Weiter einkaufen Zum Warenkorb
Fenster schließt sich automatisch in s.
Artikel wurde in den Warenkorb entfernt.
Weiter einkaufen Zum Warenkorb
Fenster schließt sich automatisch in s.