Dr. Böhm
Kürbis für die Frau

Tabletten

Zur Stärkung der Blase von
Frauen
Dr. Böhm Kürbis Tabletten für die Frau wurde speziell für Frauen mit Blasenschwäche mit unfreiwilligem Harnverlust entwickelt. Die Tabletten stärken die Blase und bringen die Blasenfunktion wieder ins Gleichgewicht.

inkl. MwSt. zzgl. Versand

Dr. Böhm
Kürbis für die Frau

Produktinformationen

Packungseinheit:
60ST
30ST
Kosten pro Einheit:
0,40 €/ST
0,46 €/ST
Produktnummer:
Bitte zuerst Packungsgröße wählen

Kurzinformation

Dr. Böhm Kürbis Tabletten für die Frau wurden nach den neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen entwickelt und speziell auf die Bedürfnisse des weiblichen Körpers abgestimmt. Blasenschwäche ist ein besonders unangenehmes Problem, über das oft geschwiegen wird, obwohl beinahe jede 4. Frau darunter leidet. Die häufigste Form ist eine Belastungsinkontinenz, bedingt durch eine geschwächte Muskulatur von Blase und Beckenboden. Der unfreiwillige Harnverlust kann bei körperlicher Anstrengung, beim Treppensteigen, Hebebewegungen sowie Lachen, Niesen oder Husten auftreten. Eine Reizblase hingegen betrifft Frauen ab dem 30 Lebensjahr und ist durch häufigen Harndrang trotz gering gefüllter Blase gekennzeichnet. Meist handelt es sich hierbei um eine Schwächung der Beckenbodenmuskulatur durch Mehrfachgeburten, Übergewicht oder hormonelle Störungen. Dr. Böhm Kürbis Tabletten für die Frau enthalten die 20-fach konzentrierten Wirkstoffe steirischer Kürbiskerne und hochwertige Isoflavone der Soja-Pflanze. Diese Kombination übt eine positive Wirkung auf die Blasenmuskulatur sowie auf den weiblichen Beckenboden aus.

Anwendungsgebiete

Dr. Böhm Kürbis Tabletten für die Frau ist ein Nahrungsergänzungsmittel zur Behandlung von Blasenschwäche durch Belastungs- oder Stressinkontinenz mit unfreiwilligem Harnverlust beim Lachen, Husten, Niesen und bei körperlicher Anstrengung. Zur Stärkung der Beckenbodenmuskulatur und Blasenfunktion.

Anwendungsempfehlung

Die Tabletten werden unzerkaut mit etwas Flüssigkeit eingenommen. In den ersten 14 Tagen wird morgens und abends jeweils 1 Tablette eingenommen. Danach wird täglich am Abend, vorzugsweise vor der Nachtruhe, 1 Tablette eingenommen. Bei Bedarf können langfristig 2 Tabletten eingenommen werden. Die Einnahme sollte kontinuierlich für mindestens 3 Monate erfolgen.

Zusammensetzung / Zutaten

1 Tablette enthält: 400 mg Extrakt aus steirischen Kürbiskernen (EFLA 940 Extr. sem. Cucurbitae peponis styriacae sicc. 20:1), 30 mg Sojaextrakt standardisiert auf mind. 12 mg Isoflavone. Frei von Fructose, Lactose, Hefe, Gluten und Farbstoffen.

Kundenmeinungen (0)