Jetzt für den Newsletter anmelden und Geschenk erhalten!

Warenkorb

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Dr. Böhm
Mariendistel 140 mg

Kapseln

Dr. Böhm Mariendistel 140 mg Kapseln -39%

Produktinformationen

Typ: Arzneimittel
Packungseinheit:
60ST
30ST
Kosten pro Einheit:
0,27 €/ST
0,30 €/ST
Produktnummer:
Bitte zuerst Packungsgröße wählen
Hersteller: Apomedica

Produktinformationen

Typ: Arzneimittel
Packungseinheit:
60ST
30ST
Kosten pro Einheit:
0,27 €/ST
0,30 €/ST
Produktnummer:
Bitte zuerst Packungsgröße wählen
Hersteller: Apomedica

Dr. Böhm
Mariendistel 140 mg

Pflanzliche Hilfe und Schutz für Galle und Leber
Mit den pflanzlichen Inhaltsstoffen hilft Dr. Böhm Mariendistel bei Leber- und Gallenbeschwerden und schützt die Leber vor schädlichen Einflüssen.

Kurzinformation

Die Leber ist ein für den Stoffwechsel äußerst wichtiges Organ. Sie reinigt das Blut von Giftstoffen und hat lebenswichtige Aufgaben im Kohlenhydrat-, Fett- und Eiweißstoffwechsel zu erfüllen. Diese Aufgaben belasten jedoch auch die Leber. Dr. Böhm Mariendistel 140 mg Kapseln schützt mit ihren Inhaltsstoffen Leber und Galle und sind ausgezeichnet verträglich. Die Kapseln reduzieren die schädliche Wirkung von Umweltgiften, fettreicher Nahrung und Alkohol auf Galle und Leber.

Anwendungsgebiete

Dr. Böhm Mariendistel ist ein pflanzliches Arzneimittel für die Leber. Die Kapseln werden zur unterstützenden Behandlung von Erkrankungen der Gallenblase und der Leber und den damit einhergehenden Verdauungsstörungen angewendet. Dr. Böhm Mariendistel schützt die Leber vor schädlichen Einflüssen, wie z.B. Alkohol.

Anwendungsempfehlung

Die Hartkapsel wird nach einer Mahlzeit unzerkaut mit etwas Flüssigkeit eingenommen. Erwachsene nehmen 3mal täglich 1 Tablette ein. Es wird empfohlen, die Einnahme über einen längeren Zeitraum anzuwenden.

Zusammensetzung

1 Hartkapsel enthält 177,4-240,4 mg Trockenextrakt aus Mariendistelfrüchten (Silybi mariani extractum siccum raffinatum et normatum), Auszugsmittel Aceton 95% V/V, entsprechend 140 mg Silymarin (UV-VIS) bzw. 108,2 mg Silymarin (HPLC, berechnet als Silibinin).

Zu Risiken, Neben- und Wechselwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage oder fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Kundenmeinungen (0)

Kundenmeinung hinzufügen

Bitte warten...

Artikel wurde in den Warenkorb gelegt.
Weiter einkaufen Zum Warenkorb
Fenster schließt sich automatisch in s.
Artikel wurde in den Warenkorb entfernt.
Weiter einkaufen Zum Warenkorb
Fenster schließt sich automatisch in s.