0043 1 295 295 2 AT

Imodium akut 2mg Schmelztabletten
Schmelztabletten  

Rasch und zuverlässig gegen unangenehme Durchfallbeschwerde
Imodium akut Schmelztabletten zergehen schnell auf der Zunge und benötigen keine zusätzliche Flüssigkeit. Die einfache und unkomplizierte Hilfe bei akutem Durchfall! Empfehlenswert für Ihre Reisetasche.
Kurzinformation

Bei Durchfall kommt es zu einem hohen Verlust von lebenswichtigem Salzen und Wasser. Dieser Elektrolytverlust kann für den Organismus problematische Ausmaße annehmen. Die frühzeitige Verabreichung von Imodium akut hilft unverzüglich die normale Darmtätigkeit wiederherzustellen und so die lästigen Beschwerden los zu werden. Die Schmelztabletten sind ohne Wasser einfach einzunehmen und deshalb der ideale Begleiter für Reisen und Beruf.

Anwendungsgebiete

Imodium akut wird für die Behandlung von kurz andauernden (akuten) Durchfällen verwendet. Insbesondere, wenn andere Maßnahmen (Ersatz von Wasser und Salzen, Diät) nicht helfen und bei denen keine Anwendung von Antibiotika notwendig ist.

Anwendungsempfehlung

Die Schmelztablette auf die Zunge legen. Sie zergeht sofort. Anschließend mit dem Speichel hinunterschlucken. Erwachsene nehmen als Erstdosis 2 Schmelztabletten ein. Als Wiederholungsdosis wird 1 Schmelztablette eingenommen. Die Tageshöchstdosis sollte nicht mehr als 4 Schmelztabletten betragen. Jugendliche ab 12 Jahren nehmen als Erstdosis 1 Schmelztablette ein. Als Wiederholungsdosis wird 1 Schmelztablette eingenommen. Die Tageshöchstdosis sollte nicht mehr als 4 Schmelztabletten betragen. Hinweis: Kinder unter 12 Jahren wird die Einnahme nicht empfohlen. Die maximale Behandlungsdauer sollte 2 Tage nicht überschreiten.

Zusammensetzung / Zutaten

Eine Schmelztablette enthält: Wirkstoff: 2 mg Loperamidhydrochlorid Sonstige Bestandteile: Aspartam, Mannitol, Gelatine, Pfefferminzaroma, Natriumhydrogencarbonat

Produktinformationen
Typ:Arzneimittel
Packungseinheit: 20ST 10ST
Kosten pro Einheit: € 0,50/ST € 0,68/ST
SKU:Bitte zuerst Packungsgröße wählen