Jetzt für den Newsletter anmelden und Geschenk erhalten!

Warenkorb

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Inotyol

Salbe

Inotyol Salbe -50%

Produktinformationen

Typ: Arzneimittel
Packungseinheit: 50g
Kosten pro Einheit: 0,08 €/G
Produktnummer: AT-P0027602-50G
Hersteller: Brady C. Kg

Inotyol

Wohltuende Hilfe bei kleineren
Hautdefekten
Notyol Salbe ist ein idealer und lang bewährter Helfer bei der Behandlung von kleineren Hautdefekten, wie Sonnenbrand, oder Abschürfungen. Die entzündungshemmenden, Inhaltsstoffe lindern die Beschwerden und begünstigen den Heilungsprozess.
UVP 7,60 €
3,80 €

inkl. MwSt. zzgl. Versand

Auf Lager, Lieferung in 1-2 Werktagen

Kurzinformation

Die Inhaltsstoffe der sandfarbenen Salbe haben einen natürlichen entzündungshemmenden und heilungsfördernden Effekt. Inotyol Salbe hilft oberflächliche Wunden und Hautdefekte schneller zu verschließen und lindert die Beschwerden, wie beispielsweise Juckreiz bei diversen Ekzemen oder Sonnenbrand. Die Anwendung bei Windelekzemen auf der sehr empfindlichen Babyhaut ist besonders empfehlenswert. Inotyol bildet sofort eine Schutzschicht, lindert Hautreizungen besonders sanft und hilft der Babyhaut, sich möglichst schell zu regenerieren.

Anwendungsgebiete

Inotyol Salbe wird lokal angewendet bei:- Kleineren Hautverletzungen, wie Abschürfungen, offene Blasen, Risse, Frostbeulen und Schrunden- Geringradigen Verbrennungen wie Sonnenbrand- Hautentzündungen akuter und chronischer Natur- Windelausschlägen

Anwendungsempfehlung

Inotyol Salbe wird 1 bis 2mal täglich dünn auf die betroffenen Hautstellen aufgetragen. Bei Hautreizungen in den Falten des Gesäßes, unter den Brüsten oder der Leistengegend kann Inotyol Salbe auf einen Gazestreifen aufgebracht werden, welcher dann in der betroffenen Hautfalte verbleibt.Hinweis:Inotyol Salbe sollte nicht bei tiefen oder bereits infizierten Wunden sowie starken Verbrennungen verwendet werden.

Zusammensetzung

100 g Salbe enthalten:Wirkstoff: 1 g Ichthammolum, 1 g Hamamelis-Fluidextrakt, 15 g Zinkoxid, 5 g Titandioxid.Sonstige Bestandteile: flüssiges Paraffin, Wollwachs, gelbes Vaselin, Lavendelöl, gereinigtes Wasser.

Packungsbeilage [PDF]

Zu Risiken, Neben- und Wechselwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage oder fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Kundenmeinungen (3)

Gesamtwertung 5 von 5 Sternen

  1. E.B

    Perfekt für Babys und Kleinkinder!

    Bewertung vom 24.02.2015

    Ganz tolle Salbe für Babys und Kleinkinder zur Windelpflege um das wundsein zu verhindern. Die dicke Konsistenz der Salbe verhindert das Harn und Stuhl an die Haut kommen. Auch sonst bei verschiedenen Hautreizungen einsetzbar!!

  2. Iris

    hilft hervorragend bei Hautekzeme

    Bewertung vom 23.10.2013

    ein Klient von mir hatte ein Ekzem seit einem Jahr,er wurde mit einer Cortisonsalbe behandelt,ohne Erfolg. Durch eine Empfehlung habe ich dann Inotyolsalbe verwendet, das Ekzem war innerhalb von 2 tagen nicht mehr zu sehen.

  3. gerwenober

    eine wirklich gute wundsalbe

    Bewertung vom 12.06.2013

    ich verwende inotyol salbe schon 2 jahre und bin sehr zufrieden. ich habe eine empfindliche haut und es juckt manchmal sehr stark. wenn ich die salbe raufschmiere dann hilft sie sofort und es wird besser. wenn sie weisse unterwäsche anziehen dann ist es gut ein taschentuch oder eine einlage mit hinein zu geben, weil die salbe etwas abfärbt. aber ich nehme das gerne in kauf weil sie so gut ist!!

Kundenmeinung hinzufügen

Bitte warten...

Artikel wurde in den Warenkorb gelegt.
Weiter einkaufen Zum Warenkorb
Fenster schließt sich automatisch in s.
Artikel wurde in den Warenkorb entfernt.
Weiter einkaufen Zum Warenkorb
Fenster schließt sich automatisch in s.