Neydharting Heilmoor Trinkkur

Bekämpft Sodbrennen,
Magengeschwüre, Gastritis
Neydharting Heilmoor Trinkkur neutralisiert übermäßige Produktion von Magensaft. Dazu gehören Sodbrennen, Geschwüre und Entzündungen von Magen und Darm. Sie wirkt sowohl vorbeugend als auch heilend.
VK* € 23,60
€ 18,53

inkl. MwSt. zzgl. Versand

Auf Lager, Lieferung in 1-2 Werktagen

Neydharting Heilmoor Trinkkur

Produktinformationen

Packungseinheit:200ml
Kosten pro Einheit:€ 9,27/100 ML
Produktnummer:AT-P1773052-200ML
Hersteller/ Inverkehrbringer: Heilmoorbad Neydharting GmbH Maria Theresia Straße 41
4600 Wels
AT

Kurzinformation

Neydharting Heilmoor Trinkkur besteht aus einem „Moor-Bouquet“. Sie enthält nicht nur eine große Vielfalt an biologischen Inhaltsstoffen, sondern auch einen großen Anteil an Eisen. Sie neutralisiert eine übermäßige Produktion von Magensaft und bekämpft somit Sodbrennen, Aufstoßen, Blähungen, Übelkeit und Bauchschmerzen. Sie wird auch bei Geschwüren und Entzündungen des Magen – Darmtrakts empfohlen, sowohl zur Vorbeugung als auch bei schon vorhandenen Erkrankungen, da Neydharting Heilmoor Trinkkur relativ rasch für eine Schmerzlinderung und sogar für Schmerzfreiheit sorgt. Die Ursachen für ebendiese Beschwerden liegen oft in einem ungesunden Lebensstil und Stress, aber auch bei bestimmten Schmerz- und Rheumamitteln. Neydharting Heilmoor Trinkkur enthält besonders viel Eisen. So werden auch Eisenmangelsymptome wie Müdigkeit, spröde Haut und brüchige Haare und Nägel gelindert.

Anwendungsgebiete

Neydharting Heilmoor Trinkkur bekämpft Sodbrennen, Blähungen, Aufstoßen, Übelkeit und Bauchschmerzen. Sie hilft sowohl vorbeugend als auch heilend bei Entzündungen und Geschwüren im Verdauungstrakt. Dank dem hohen Eisenanteil werden auch Müdigkeit, spröde Haut und brüchige Haare und Nägel behandelt.

Anwendungsempfehlung

Neydharting Heilmoor Trinkkur wird in einem Glas Wasser angerührt und getrunken, wobei die Dosis 1 Teelöffel entspricht. Sie soll 3mal täglich angewendet werden. Die Zeit ist egal, sollte aber mindestens eine halbe Stunde vor oder nach den Mahlzeiten sein. 3 Teelöffel entsprechen etwa 15mg Eisen, was dem empfohlenen Tagesbedarf entspricht. Es wird eine kurmäßige Anwendung über 3 bis 6 Wochen empfohlen und die Kur auch nach Linderung der Symptome fortzusetzen, damit die Erkrankung vollständig abheilen kann.

Zusammensetzung / Zutaten

Moor, Schwarzwasser

Kundenmeinungen (0)