Thomapyrin

1 Artikel
pro Seite
In aufsteigender Reihenfolge
  1. bis -40%
    bis 2,72 € SPAREN

    Thomapyrin

    Tabletten

    Thomapyrin
    ab
    4,88 €
    statt UVP 6,35 €
    +

Thomapyrin ist ein seit Jahrzehnten bekanntes und sehr geschätztes Arzneimittel gegen viele Arten von Schmerzen.

Das besondere an Thomapyrin ist die Kombination von drei Wirkstoffen: Acetylsalicylsäure (ASS), Paracetamol und Coffein. Dies hat folgende Vorteile:

  • Diese drei Wirkstoffe ergänzen einander und können so gegen die verschiedensten Arten von (Kopf-)Schmerzen eingesetzt werden.
  • Die Kombination der Wirkstoffe verstärkt den schmerzhemmenden Effekt (so soll beispielsweise die Kombination von Paracetamol und Coffein eine um das 1,3- bis 1,7-fache höhere Wirkstärke haben als Paracetamol alleine). Dadurch ist eine geringere Wirkstoffmenge notwendig, die Dosierung kann reduziert werden.
  • Das Coffein verkürzt die Zeit bis zum Wirkeintritt, sodass die Schmerzbefreiung schneller eintritt.

Die Deutsche Migräne- und Kopfschmerz-Gesellschaft empfiehlt die Dreifachkombination von Acetylsalicylsäure, Paracetamol und Coffein sogar als Mittel der ersten Wahl bei den zwei Haupt-Kopfschmerz-Arten, Migräne und Spannungskopfschmerz. 

Anwendungsgebiete

Thomapyrin wirkt fiebersenkend, entzündungshemmend und schmerzstillend. Es wird bei einer Vielzahl von Schmerzen aller Art angewendet: bei Spannungskopfschmerz und Migräne, Kopfschmerzen bei Föhn und Wetterwechsel, rheumatischen Beschwerden, Menstruationsbeschwerden, Zahnschmerzen, Nervenschmerzen sowie bei Schmerzen und Fieber bei Erkältungskrankheiten und grippalen Infekten.

In Österreich ist Thomapyrin in Tablettenform in zwei Packungsgrößen erhältlich:

Tabletten zu 30 Stück; Tabletten zu 60 Stück

Die Coffeinfreie Variante für Erkältungskrankheiten: Thomapyrin mit Vitamin C (Brausetabletten)

Zusätzlich gibt es in Österreich Thomapyrin mit Vitamin C als Brausetabletten zu 20 Stück. Die Brausetabletten enthalten Acetylsalicylsäure, Paracetamol und Vitamin C, jedoch kein Coffein. Diese Kombination empfiehlt sich bei Fieber- und Schmerzzuständen bei Erkältungskrankheiten mit Kopf- und Gliederschmerzen.

Thomapyrin ist ein wirksames Präparat, das zudem gut verträglich ist. Dennoch gilt es zu beachten – wie bei allen Schmerzmitteln – dass die Einnahme generell so kurz wie möglich und die Dosierung so niedrig wie nötig erfolgen soll.

Hinweise:

Arzneimittel, die Acetylsalicylsäure (ASS) enthalten, dürfen Kindern unter  12 Jahren nur auf ärztliche Anordnung verabreicht werden. Kindern unter einem Jahr dürfen Arzneimittel, die Acetylsalicylsäure (ASS) enthalten, nicht gegeben werden.

Die maximale Einzeldosis beträgt 1,0 g. Die maximale Tagesdosis von 3,0 g sollte nicht überschritten werden. 

Arzneimittel, die Paracetamol enthalten, dürfen Kindern unter 3 Jahren nur auf ärztliche Anordnung gegeben werden.

Ohne ärztliche Anordnung dürfen Arzneimittel, die Paracetamol enthalten, nicht länger als 10 Tage hintereinander eingenommen werden. Die maximale Tagesdosis von 2,0 g sollte nicht überschritten werden. Bei längerem Gebrauch oder überhöhter Tagesdosierung von >2,0 g sind Leber- und Nierenschädigungen möglich.

Bitte warten...

Artikel wurde in den Warenkorb gelegt.
Weiter einkaufen Zum Warenkorb
Fenster schließt sich automatisch in s.
Artikel wurde in den Warenkorb entfernt.
Weiter einkaufen Zum Warenkorb
Fenster schließt sich automatisch in s.