Nicorette
Icemint 2mg

Lutschtabletten

Eignet sich für den sofortigen
Rauchaustritt
MIt frischem Minzgeschmack und diskreter Anwendung erfolgeich zum Nichtraucher werden
VK* € 35,45
€ 23,43

inkl. MwSt. zzgl. Versand

Nicht lagernd, versandbereit in 2-3 Werktagen

Nicorette
Icemint 2mg

Produktinformationen

Typ:Arzneimittel
Packungseinheit:80st
Kosten pro Einheit:€ 0,29/ST
Produktnummer:AT-P3910990-80ST
Hersteller/ Inverkehrbringer: Johnson&Johnson GesmbH Vorgartenstraße 206B
1020 Wien
AT

Kurzinformation

Die Nicorette Lutschtabletten 2mg mit der Geschmacksrichtung Icemint sind der ideale Unterstützer für unterwegs, um momentan und diskret das Rauchverlangen in jeder Situation stillen zu können. Die Lutschtablette mit der extra Portion frischer Minze eignet sich sowohl für den sofortigen als auch für den schrittweisen Rauchausstieg. Während des Konsums löst sich das Nikotin aus der Tablette und wird direkt über die Mundschleimhäute in die Blutbahnen geleitet, wo mit sofortiger Wirkung die Entzugssymptome deutlich gelindert werden. Der Entwöhnungsprozess, vor allem in der Anfangsphase wird vereinfacht, und die Rückfallhäufigkeit minimiert, da wissenschaftlich bestätigt werden konnte, dass weniger Personen dem Rauchen erneut verfallen, wenn die Abstinenzsymptome niedrig gehalten werden. Die Lutschtabletten mit 2mg werden verwendet, wenn Sie zuvor weniger als 20 Zigaretten täglich geraucht haben oder schrittweise von der höheren Dosis auf diese zurückgreifen, um sich nach und nach dem Nikotin völlig zu entziehen.

Anwendungsgebiete

Die Nicorette Lutschtabletten 2mg werden zur Behandlung von Tabakabhängigkeit eingesetzt, indem sie die Entzugserscheinungen zu Beginn des Rauchausstiegs lindern. Über die Schleimhaut wird direkt Nikotin in die Blubahnen geleitet, um auf diese Weise das Rauchverlangen über den Tag, auch unterwegs, zu lindern und den schwierigsten Schritt zum Nichtraucher zu unterstützen. Die Lutschtablette zu je 2mg ist für Raucher geeignet, die zuvor weniger als 20 Zigaretten täglich geraucht haben.

Anwendungsempfehlung

Es wird eine Lutschtablette in den Mund gelegt und von Zeit zu Zeit von einer Seite der Mundhöhle auf die andere geschoben, bis sie sich nicht vollständig auflöst. Dies dauert in etwa 20 Minuten. Bei einem sofortigen Rauchaustritt verwenden Sie bei Rauchverlangen beziehungsweise stündlich eine Lutschtablette für 6 Wochen. Die Tagesdosis sollte hier bei 8-12 Lutschtabletten über den Tag verteilt liegen. Danach nehmen Sie die Lutschtablette ungefähr 4 Wochen und reduzieren die Anzahl der Tabletten in diesem Zeitraum pro Tag nach und nach. Sobald Sie nur noch 1 oder 2 Lutschtabletten pro Tag verwenden, versuchen Sie die Einnahme zu beenden. Raucher die wenier als 20 Zigaretten täglich rauchen verwenden die Nicorette Lutschtableten mit 2mg. Raucher die hingegen mehr als 20 Zigaretten täglich konsumieren die 4 mg Lutschtabletten. Während der Anwendung der Lutschtabletten sollten Sie nicht essen oder trinken. Ebenso sollten Sie die Lutschtablette nicht kauen oder schlucken

Zusammensetzung / Zutaten

1 Lutschtablette enthält: Mannitol (E421), Xanthangummi, Winterfresh RDE4-149 sprühgetrocknet (Gummi Arabicum (E414), Pfefferminz-, Menthol- und Eucalyptol-Aroma), Natriumcarbonat, wasserfrei (E500)(i), Sucralose (E955), Acesulfam-Kalium (E950), Magnesiumstearat (E470b). Hypromellose (E464), Winterfresh RDE4-149 (Pfefferminz-, Menthol- und Eucalyptol-Aroma), Titandioxid (E171), Sucralose (E955), Sepifilm Gloss (Hypromellose (E464), mikrokristalline Cellulose (E460), Kaliumaluminiumsilikat (E555), Titandioxid (E171)), Acesulfam-Kalium (E950), Polysorbat 80 (E433)

Medikamio

Packungsbeilage von Nicorette Lutschtabletten Icemint 2mg

Kundenmeinungen (0)