0043 1 295 295 2 AT

Protagent Augentropfen
Augentropfen   ALCON Ophthalmika GmbH

€ 1,90
VK* € 2,75
Auf Lager, Lieferung in 1-2 Werktagen
Tränenflüssigkeit für trockene Augen
Der Inhaltsstoff von Protagent, Povidon, benetzt das Auge mit zusätzlicher künstlicher Tränenflüssigkeit und bildet eine schützende Schicht auf der Oberfläche. Dadurch werden Augenreizungen verhindert
Kurzinformation

Bei ungenügender Produktion von Tränenflüssigkeit wird das Auge trocken und man reibt das Lid. Die Folge sind trockenen und brennende Augen. Der Wirkstoff  Povidon ist aufgrund seiner Viskosität, Benetzungsfähigkeit und Haftfähigkeit eine besonders gutverträgliche künstliche Tränenflüssigkeit. Es bildet sich ein lang anhaltender, schützender Film auf der Hornhaut- und Bindehautoberfläche, der Augenreizungen verhindert. Protagent schützt verlässlich vor den Schädigungen des Hornhautepithels.

Anwendungsgebiete

Protagent Augentropfen werden am Bindehautsack des Auges bei trockenen Augen angewendet.

Anwendungsempfehlung

Es werden 4 bis 5mal täglich 1 bis 2 Tropfen Protagent Augentropfen in den Bindehautsack des betroffenen Auges eingetropft.

Zusammensetzung / Zutaten

1 ml Augentropfen enthält: Wirkstoffe: 20 mg Povidon Sonstige Bestandteile: Natriumhydroxid zur pH Einstellung, Benzalkoniumchlorid, Borsäure, Natriumchlorid, gereinigtes Wasser

Medikamio

Produktinformationen
Typ: Arzneimittel
Packungseinheit: 10ml
Kosten pro Einheit: € 19,00/100 ML
SKU: AT-P0892607-10ML
Hersteller/ Inverkehrbringer:
ALCON Ophthalmika GmbH
Stella-Klein-Löw-Weg 17
1020 Wien
AT