Dr. Kottas
Käsepappeltee

Teebeutel

Die vielseitige Heilkraft der
Käsepappel!
Egal ob Halsschmerzen, Magen-Darm-Entzündungen oder schlecht heilende Wunden. Dr. Kottas Käsepappeltee hilft zuverlässig und auf natürliche Weise.
VK* 4,40 €
3,06 €

inkl. MwSt. zzgl. Versand

Auf Lager, Lieferung in 1-2 Werktagen

Dr. Kottas
Käsepappeltee

Produktinformationen

Typ:Arzneimittel
Packungseinheit:20st
Kosten pro Einheit:0,15€/ST
Produktnummer:AT-P3886180-20ST
Hersteller/ Inverkehrbringer: Kottas Pharma GmbH Eitnergasse 8
1230 Wien
AT

Kurzinformation

Die reizmildernden Inhaltsstoffe der Käsepappel werden hoch geschätzt und erfreuen sich vielerlei Anwendungsmöglichkeiten. In der Teezubereitung besitzt Käsepappel lindernde Eigenschaften bei krampfartigen Schmerzen und leichten Schleimhautentzündungen im Magen- und Darmbereich. Als Gurgellösung verwendet, ist er hilfreich bei Heiserkeit, Husten und Halsschmerzen sowie bei Entzündungen in Mund und Rachenraum.

Dr. Kottas Käsepappeltee ist auch zur Tränkung von Wundumschlägen bei hartnäckig heilenden Wunden bestens geeignet.

Anwendungsgebiete

Dr. Kottas Käsepappeltee ist ein traditionelles pflanzliches Arzneimittel zur Anwendung bei Schleimhautreizungen im Mund- und Rachenraum sowie im Magen-Darm-Trakt. Der Tee wird auch bei Reizhusten verwendet. Dr. Kottas Käsepappeltee eignet sich zur Unterstützung der Heilung kleinflächiger oberflächlicher Hautentzündungen durch Tränkung von Wundumschlägen.

Anwendungsempfehlung

Bei Schleimhautreizungen im Mund- und Rachenbereich, im Magen-Darm-Trakt sowie bei Reizhusten: Pro Tasse (125 ml) 1 Filterbeutel mit kochendem Wasser übergießen und 10 Minuten zugedeckt ziehen lassen. Danach Filterbeutel gut ausdrücken und den Tee lauwarm schluckweise trinken. Der Tee kann bei Bedarf nach belieben gesüßt werden. In dieser Zubereitung ist der lauwarme Tee auch als Gurgellösung für Mund und Rachenraum geeignet. Erwachsene und Jugendliche ab 6 Jahren sollten 3 bis 4mal täglich 1 Tasse Tee zu sich nehmen. Bei Kindern von 2 bis 6 Jahren empfiehlt sich eine Anwendung von 1 bis 2 Tassen Tee täglich. Dr. Kottas Käsepappeltee ist auch geeignet für die Tränkung von Kompressen. Diese Kompressen eignen sich für die Unterstützung der Heilung kleinflächiger oberflächlicher Hautentzündungen. Pro Tasse (125 ml) 1 Filterbeutel mit kochendem Wasser übergießen, 10 Minuten zugedeckt ziehen lassen. Danach Filterbeutel ausdrücken, den Tee abkühlen lassen und die saubere Kompresse mit Tee tränken. Kompresse ca. 30 Minuten auf die betreffenden Hautbereiche auflegen. Hinweis: Wenn sich nach 7 Tagen keine Besserung einstellt, sollte ein Arzt aufgesucht werden. Nicht für Kleinkinder unter 2 Jahren geeignet.

Zusammensetzung / Zutaten

1 Filterbeutel enthält: Wirkstoff: 1,4 g Käsepappelblätter (Malvae folium)

Kundenmeinungen (0)