Klimaktoplant

Tabletten

Hormonfreie Hilfe gegen
Wechseljahrbeschwerden
Die Tabletten nutzen eine ausgewogene Kombination an homöopathischen Inhaltsstoffen um gezielt den Symptomen der Wechseljahre entgegenzuwirken ohne in deren natürlichen Ablauf einzugreifen.
VK* 14,20 €
10,42 €

inkl. MwSt. zzgl. Versand

Auf Lager, Lieferung in 1-2 Werktagen

Klimaktoplant

Produktinformationen

Typ:Arzneimittel
Packungseinheit:100st
Kosten pro Einheit:0,10€/ST
Produktnummer:AT-P0955839-100ST
Hersteller/ Inverkehrbringer: Schwabe Austria GmbH Richard Strauss-Straße 13
1230 Wien
AT

Kurzinformation

Klimaktoplant Tabletten verbinden vier effiziente Naturheilmittel miteinander. So wirkt die Traubensilberkerze (Cimicifuga racemosa) den körperlichen Symptomen wie Hitzewallungen und starkem Herzklopfen entgegen, während weitere Inhaltsstoffe gezielt gegen Stimmungsschwankungen, Schlafstörungen und Schweißausbrüchen vorgehen. Durch die hohe Verträglichkeit des homöopathischen Mittels eignen sich die Klimaktoplant Tabletten besonders gut für eine lang andauernde Behandlung und können daher nicht nur akut gegen Symptome, sondern auch präventiv und begleitend zu den Wechseljahren eingenommen werden. Besonders für all jene, welche eine Hormontherapie ablehnen oder auf Grund von anderen Erkrankungen und anderen Faktoren darauf verzichten müssen, eignen sich die Klimaktoplant Tabletten. Sie sind ein natürliches Arzneimittel welches den Körper dabei hilft die Symptome während der Zeit der Wechseljahre zu behandeln anstatt in den natürlichen Ablauf des Klimakteriums einzugreifen.

Anwendungsgebiete

Klimaktoplant Tabletten eignen sich zur Behandlung diverser Symptome der Wechseljahre. So können sie bei Schlafstörungen, innerer Unruhe, starken Hitzewallungen, Schweißausbrüchen und übermäßigem Herzklopfen helfen. Besonders für jene Frauen, welche eine natürliche und homöopathische Behandlung suchen, sind Klimaktoplant Tabletten geeignet.

Anwendungsempfehlung

Klimaktoplant Tabletten sollten vor Allem zu Beginn der Therapie drei Mal täglich eingenommen werden. Bei Besserung der Beschwerden kann die Anzahl an eingenommenen Tabletten reduziert werden. Je eine halbe Stunde vor dem Essen eine Tablette in den Mund nehmen und dort langsam zergehen lassen. Bei trotz Behandlung lang anhaltenden Beschwerden ist ein Arzt zu Rate zu ziehen. Es ist zu beachten, dass die Klimaktoplant Tabletten Weizenstärke und Lactose enthalten.

Zusammensetzung / Zutaten

Cimicifuga racemosa D2, Strychnos ignatii D3, Sanguinaria canadensis D6, Sepia officinalis D2, Magnesium stearat, Weizenstärke, Lactose-1-Wasser

Klimaktoplant Tabletten - DHU

Medikamio
Kundenmeinungen (0)