Viburcol
Kinderzäpfchen

Viburcol Kinderzäpfchen -36% ERSPARNIS*

Produktinformationen

Typ: Arzneimittel
Packungseinheit: 12Stk.
Kosten pro Einheit: 0,46 €/ST
Produktnummer: AT-P0150099-12ST
Hersteller: Peithner Dr.gmbh & Co
Zur Behandlung von
Unruhezuständen
Zur Linderung und Behandlung von Unruhezuständen bei Kindern, wie z.B. beim Zahnen, bei leichten Bauchbeschwerden und bei banalen Infekten mit und ohne Fieber. Auch für Säuglinge geeignet.
5,48 €
(UVP 8,55 €)

inkl. MwSt. zzgl. Versand

Auf Lager, Lieferung in 1-2 Werktagen

Kurzinformation

Für Kinder sind banale Infekte mit und ohne Fieber stets mit einer Kraftanstrengung verbunden, da Kinder die Vorgänge in ihrem Körper noch nicht einordnen können. Die Kinder sind dann unruhig, vor allem auch wenn sie zahnen oder leichte Bauchbeschwerden haben. Viburcol Kinderzäpfchen ist ein homöopathisches Kombinationsarzneimittel zur Behandlung dieser Unruhezustände und helfen die körpereignen Vorgänge zu normalisieren. Die Zäpfchen helfen, wenn sich die Kinder nicht wohlfühlen oder sogar banale Infekte mit und ohne Fieber überwinden müssen. Die Kombination der homöopathischen Inhaltsstoffe ist sehr gut verträglich. Nach Rücksprache mit dem Arzt können daher die Zäpfchen auch bei Säuglingen angewendet werden.

Anwendungsgebiete

Viburcol-Kinderzäpfchen sind ein homöopathisches Kombinationsarzneimittel. Solche Arzneimittel setzen sich aus verschiedenen homöopathischen Einzelmitteln zusammen, deren Arzneimittelbilder einander ergänzen. Dazu gehören Unruhezustände bei Säuglingen und Kindern, wie z.B. beim Zahnen, leichten Bauchbeschwerden sowie banale Infekte mit und ohne Fieber.

Anwendungsempfehlung

Die Zäpfchen werden in den After eingeführt. Kleinkindern von 6 Monaten bis 2 Jahren wird  2mal täglich 1 Zäpfchen, Kindern von 2 bis 6 Jahren 3mal täglich 1 Zäpfchen, Kindern von 6 bis 12 Jahren 4mal täglich 1 Zäpfchen, Jugendlichen ab 12 Jahren 4mal täglich 1 Zäpfchen eingeführt. Hinweis: Viburcol Kinderzäpfchen werden bei Kindern unter 1 Jahr nach Rücksprache mit dem Arzt verabreicht. Sollten die Beschwerden länger als 1 Woche andauern oder eine Verschlechterung eintreten, sollte ein Arzt aufgesucht werden.

Zusammensetzung

1 Zäpfchen zu 1,1 g enthält: Wirkstoff: Chamomilla recutita D1 1,1 mg, Atropa belladonna D2 1,1 mg, Solanum dulcamara D4 1,1 mg, Plantago major D3 1,1 mg, Pulsatilla pratensis D2 2,2 mg, Calcium carbonicum Hahnemanni D8 4,4 mg Sonstige Bestandteile: Adeps solidus (Hartfett)

Packungsbeilage [PDF]

Zu Risiken, Neben- und Wechselwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage oder fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Kundenmeinungen (0)

Kundenmeinung hinzufügen

Bitte warten...

Artikel wurde in den Warenkorb gelegt.
Weiter einkaufen Zum Warenkorb
Fenster schließt sich automatisch in s.
Artikel wurde in den Warenkorb entfernt.
Weiter einkaufen Zum Warenkorb
Fenster schließt sich automatisch in s.