Canesten
Bifonazol

Salbe + Nagelset

Canesten Bifonazol Salbe + Nagelset -41% ERSPARNIS*

Produktinformationen

Typ: Arzneimittel
Packungseinheit: 10g
Kosten pro Einheit: 2,38 €/G
Produktnummer: AT-P2475842-10G
Hersteller: Bayer Austria Gmbh
Effektiven Behandlung von
Nagelpilz an Händen und Füßen
Das Canesten Nagelset erlaubt Ihnen in kurzer Zeit und auf einfache Weise Pilzinfektionen der Nägel an Händen und Füßen zu behandeln.
23,81 €
(UVP 40,30 €)

inkl. MwSt. zzgl. Versand

Versandbereit in 2 Werktagen.

Kurzinformation

Der Nagelpilz ist eine der hartnäckigsten Pilzerkrankungen der Haut. Etwa 15 bis 17 Prozent aller Erwachsenen erkranken im Laufe ihres Lebens an einem Nagelpilz. Da die anfänglichen Symptome eines Fußpilzes, nämlich Brennen und Jucken fehlen, wird der Nagelpilz erst dann erkannt, wenn ein umfassender Nagelbefall und Nagelschaden aufgetreten ist. Eine rechtzeitige Behandlung ist daher wichtig. Mit dem Canesten Nagelset steht ein Arzneimittel zur Verfügung, das Ihnen in kürzester Zeit eine wirksame und einfache Bekämpfung des Nagelpilzes erlaubt. Das Nagelset enthält eine Salbe mit dem pilzabtötenden Wirkstoff Bifonazol und nagelaufweichendem Harnstoff, einem Schaber und 15 wasserfesten, speziell geformten Pflastern.

Anwendungsgebiete

Das Canesten Bifonazol comp. - Salbe + Nagelset wird zur Behandlung von Nagelpilz an Händen und Füßen angewendet. Das Canesten Nagelset enthält eine Salbe mit  pilzabtötendem Bifonazol, 1 Schaber zum Abtragen der befallenen Nageloberfläche sowie 15 wasserfeste Pflaster. Der in der Salbe zusätzlich enthaltene Harnstoff ermöglicht ein schonendes Aufweichen der Nägel und damit ein schmerzfreies Ablösen.

Anwendungsempfehlung

Dem Canesten Nagelset ist eine umfassende Gebrauchsinformation beigefügt. Zusätzlich wird die Anwendung des Nagelsets mit Salbe, Pflastern und Schaber ausführlich in detailreichen Bildern dargestellt und beschrieben.Die Salbe wird auf die erkrankten Nägel aufgetragen ohne einmassiert zu werden. Danach werden die Finger- und Zehennägel mit den Pflastern für einen Zeitraum von 24 Stunden zugeklebt. Dieser Pflasterverband wird alle 24 Stunden gewechselt. Vor dem Wechseln wird die Hand bzw. der Fuß für etwa 10 Minuten in warmen Wasser gebadet, um die erkrankten Nägel aufzuweichen. Mit dem beigepackten Schaber wird die erkrankte und aufgeweichte Nageloberfläche weggeschabt. Die Nägel werden dann gründlich getrocknet und die Salbe erneut aufgetragen und mit einem neuen Pflasterverband zugeklebt.Die Salbe wirkt nur auf die erkrankten Nagelteile, ohne gesunde Nägel zu beeinträchtigen.Die Behandlung mit Salbe und Pflasterverband wird so lange durchgeführt, bis die erkrankten Nagelteile vollständig mit dem Schaber entfernt wurden. Im allgemeinen ist eine Behandlungsdauer von 7 bis 14 Tagen notwendig – je nach Ausmaß der Pilzinfektion und Nageldicke.Um eine wiederkehrende Infektion zu verhindern, sollte nach erfolgreicher Behandlung 4 Wochen lang Canesten Bifonazol Creme prophylaktisch auf den Nagel aufgetragen werden.

Zusammensetzung

Das Nagelset enthält:10 g Salbe15 Streifen wasserfestes Pflaster1 Schaber1 g Salbe enthält:Wirkstoff: 0,01 g Bifonazol und 0,4 g Harnstoff.Sonstige Bestandteile: Wollwachs, gebleichtes Wachs, weißes Vaselin.

Packungsbeilage [PDF]

Zu Risiken, Neben- und Wechselwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage oder fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Kundenmeinungen (0)

Kundenmeinung hinzufügen

Bitte warten...

Artikel wurde in den Warenkorb gelegt.
Weiter einkaufen Zum Warenkorb
Fenster schließt sich automatisch in s.
Artikel wurde in den Warenkorb entfernt.
Weiter einkaufen Zum Warenkorb
Fenster schließt sich automatisch in s.