Entwässern

Mittel zur Entwässerung

Das Entwässern ist eine nützliche Methode, um rasch und kurzfristig einiges an Gewicht zu verlieren. Hierfür bieten sich mehrere bekannte Entwässerungskuren an, welche durch verschiedenste Produkte unterstützt werden können. So kann eine Entwässerung auch mittels Entwässerungstees oder Entwässerungstabletten stattfinden. Vor allem die Tabletten weisen den Vorteil auf, dass sie hoch wirksam und einfach anzuwenden sind. Die meisten Mittel zur Entwässerung nutzen natürliche, rein pflanzliche Wirkstoffe, um den Körper während dem Entwässern nicht zu belasten. Daher bietet es sich an, das Entwässern mit einer Entschlackung zu kombinieren. So wird sowohl das kurzfristige, als auch das langfristige Abnehmen unterstützt. Zusätzlich profitiert der Körper von der Ausscheidung etwaiger Schlacken und Gifte, wodurch sich auch die allgemeine Gesundheit verbessern kann.

8 Artikel
pro Seite
In aufsteigender Reihenfolge

Warum Entwässern?


Das Entwässern hilft dabei, Wassereinlagerungen im Gewebe, wie zum Beispiel in den Beinen, auszuscheiden. Dies hat gleich mehrere positive Effekte. Zunächst unterstützt das Entwässern das Abnehmen, da überschüssige Flüssigkeitseinlagerungen geleert werden, wodurch bereits einiges an Gewicht verloren gehen kann. Auch bei aufgeblähten, wässrigen Beinen kann da Entwässern helfen, endlich wieder schlanke Waden zu bekommen. Des Weiteren können zu starke Flüssigkeitsansammlungen das Herz-Kreislauf-System belasten. Bevor man jedoch mit dem Entwässern gegen Einlagerungen in den Beinen und Füßen vorgeht, sollte zunächst mit einem Arzt abgeklärt werden, ob die Wassereinlagerungen eventuell von bereits vorhandenen Erkrankungen ausgehen. In diesem Falle ist eine kombiniert Therapie angesagt.



Entwässern leicht gemacht


Um das Entwässern zu vereinfachen, gibt es eine Vielzahl an verschiedenen Entwässerungstees und Entwässerungstabletten. Meistens nutzen die Präparate dieselben Wirkstoffe, einzig in der Anwendungsform und der Dosierung unterscheiden sie sich. Oft findet man in den Zutaten der Produkte zum Entwässern Brennnesseln, Wacholderbeeren und Birkenblätter, aber auch die Wirkstoffe anderer Pflanzen können das Entwässern unterstützen. Zusätzlich zur richtigen Einnahme der Entwässerungsmittel sollte noch etwas Sport betrieben werden, um zusätzliche Flüssigkeit auszuschwitzen und den Körper auf Trab zu halten. Besonders während einer Entwässerung ist darauf zu achten, dass der Kreislauf stabil bleibt. Es bietet sich daher an, Kreislauftropfen einzunehmen, falls es zu vermehrtem Schwindel oder Übelkeit kommen sollte.



Das Abnehmen unterstützen


Das Entwässern hilft während dem Abnehmen dabei, möglichst rasch sichtbare Ergebnisse zu erzielen. Da der Körper jedoch auf Wasser angewiesen ist, kommt es nach der Entwässerung häufig wieder zu einer leichten Steigerung des Gewichtes. Um auch auf Dauer einige Kilo purzeln zu lassen, kann während einer Entwässerung auf Abnehmhilfen wie Fettblocker und Shakes zum Abnehmen zurückgegriffen werden. Auch andere Diätpillen und Fatburner können eingenommen werden, um auch nach der Entwässerung weitere Erfolge verzeichnen zu können. Tun Sie sich und Ihrem Körper etwas Gutes, und beginnen Sie damit, Ihren Körper von überschüssigen Wassereinlagerungen zu befreien. Bestellen Sie jetzt online bei der Vamida Online Apotheke und lassen Sie Ihre gewünschten Produkte einfach zu sich nach Hause liefern.



Ihr Produkt ist nicht dabei?

Bitte teilen Sie uns unverbindlich den Namen des Produktes mit, das Sie suchen. Wir arbeiten derzeit daran, dass Sie in Zukunft alle in Österreich erhältlichen rezeptfreien Arzneimittel und andere Apothekenprodukte online bei vamida.at bestellen können. Wir freuen uns über Ihre Rückmeldungen und Produktwünsche.

Bitte beachten Sie, dass wir nur rezeptfreie Arzneimittel und Produkte verschicken können