Fieberblasenstifte

2 Artikel
pro Seite
In aufsteigender Reihenfolge
  1. -36%
    3,92 € SPAREN
    Erazaban 100mg / g Creme
    6,98 €
    statt UVP 10,90 €
    +
  2. -16%
    1,40 € SPAREN
    Eraprotect Schutzstift gegen Fieberblasen
    7,50 €
    statt UVP 8,90 €
    +

Fieberblasen-Stifte

Fieberblasenstifte beugen Fieberblasen vor, indem die Ausbreitung und Vermehrung der Herpes simplex Viren im Bereich der Lippen unterbunden wird. Diese grundsätzlich ungefährlichen, aber lästigen Viren führen in Zeiten eines geschwächten Immunsystems oder vermehrter UV-Bestrahlung dazu, dass juckende und schmerzende Herpesblasen, gemeinhin Fieberblasen genannt, entstehen. Vor allem an den Lippen und den Lippenecken treten diese trotz guter Lippenpflege vermehrt auf. Ein Fieberblasenstift kann, je nach Zeitpunkt der Anwendung, das Auftreten von deutlich sichtbaren Blasen verhindern, beziehungsweise deren Rückgang beschleunigen. Daher sollten sie im Idealfall möglichst früh beim Auftreten der ersten Symptome verwendet werden. Neben klassischen Fieberblasenstiften, welche mit chemischen Inhaltsstoffen wirken, gibt es mittlerweile auch elektrische, welche über Hitze wirken, sowie weitere, auf natürlichen Inhaltsstoffen beruhende. Alternativ zu solch einem Stift können auch diverse homöopathische Mittel oder Fieberblasencremes verwendet werden.

Fieberblasenstifte gegen Herpesviren


Fieberblasenstifte sind praktische kleine Produkte für die Lippenpflege, welche das Auftreten von Fieberbläschen verhindern oder das Abheilen der Blasen beschleunigen. Grundsätzlich muss zwischen verschiedenen Arten von Fieberblasenstiften unterschieden werden. Klassische Stifte werden wie ein Lippenstift verwendet. Die im Fett enthaltenen Wirkstoffe gehen anschließend gegen die durch Herpes simplex Viren ausgelösten Bläschen vor, oder schützen die Haut vor einem Ausbruch der Hautkrankheit. Alternativ dazu gibt es auch elektrische Fieberblasenstifte, welche mittels Temperaturschock die Viren schwächen und diverse Enzyme und andere biologische Stoffe der Viren zerstören, welche zu den juckenden und schmerzenden Bläschen führen. Diese werden direkt auf die betroffenen Stellen aufgesetzt und erhitzen das unter der Haut liegende Gewebe kurz auf rund 50° Celsius.



Fieberblasenstifte gegen UV-Belastungen


Fieberblasenstifte sind dank ihrer praktischen Größe und einfachen Handhabung eine ideale Möglichkeit auch unterwegs gegen die Fieberblasen anzukämpfen. Besonders im Urlaub oder in den Bergen, wo eine erhöhte UV-Strahlung zusätzlichen Stress für Haut, Haare und Nägel bedeutet, kommt es im Bereich der Lippen öfters zu Herpesausbrüchen. Viele Fieberblasenstifte haben deshalb auch einen UV-Schutz integriert. Zusätzlich können auch Sonnenschutzmittel für die Lippen verwendet werden. Wer anstatt eines klassischen Fieberblasenstiftes zu Hausmitteln oder homöopathischen Mitteln gegen Fieberblasen greift, sollte ebenfalls aktiv seine Lippen gegen die Sonnenstrahlung schützen, um die Wirkung der verwendeten Mittel zu steigern.



Alternativen zu Fieberblasenstifte


Alternativen zu einem Fieberblasenstift gibt es genügend. Neben den bereits genannten homöopathischen Mitteln und selbst hergestellten Hausmitteln mit Zitronenmelisse und Co können auch Fieberblasenpflaster verwendet werden. Diese werden von vielen als wirkungsvoller angesehen, unterstützen die Abheilung und können überschminkt werden. Dies trägt dazu bei, die Blasen diskret zu überdauern. Ein weiteres häufig statt dem Fieberblasenstift verwendetes Mittel sind Fieberblasencremes. Diese bringen ähnliche Wirkstoffe direkt an den Ort des Geschehens und können auch einen integrierten UV-Schutz aufweisen. Bestellen Sie bei Ihrer Vamida Online Apotheke günstige und qualitativ hochwertige Mittel zur Behandlung von Fieberblasen. Einfach Produkte wählen und direkt zu Ihnen nach Hause liefern lassen!



Ihr Produkt ist nicht dabei?

Bitte teilen Sie uns unverbindlich den Namen des Produktes mit, das Sie suchen. Wir arbeiten derzeit daran, dass Sie in Zukunft alle in Österreich erhältlichen rezeptfreien Arzneimittel und andere Apothekenprodukte online bei vamida.at bestellen können. Wir freuen uns über Ihre Rückmeldungen und Produktwünsche.

Bitte beachten Sie, dass wir nur rezeptfreie Arzneimittel und Produkte verschicken können

Bitte warten...

Artikel wurde in den Warenkorb gelegt.
Weiter einkaufen Zum Warenkorb
Fenster schließt sich automatisch in s.
Artikel wurde in den Warenkorb entfernt.
Weiter einkaufen Zum Warenkorb
Fenster schließt sich automatisch in s.