Hirschtalg

2 Artikel
pro Seite
In aufsteigender Reihenfolge
  1. -12%
    0,49 € SPAREN
    Burgit Hirschtalgcreme
    3,50 €
    statt UVP 3,99 €
    +
  2. -17%
    0,76 € SPAREN

    Scholl Hirschtalg

    Creme Spezial

    Scholl Hirschtalg Creme Spezial - zurzeit nicht lieferbar
    3,73 €
    statt UVP 4,49 €

    vorläufig nicht lieferbar

Hirschtalg Produkte

Hirschtalg ist in vielen Körperpflege-Produkten enthalten, die trockene Haut lindern sollen, etwa in Bodylotions und Handcremes, vor allem aber in Fußcremes, denn gerade die Hornhaut an den Füßen ist oft schwer geschmeidig zu halten. Hirschtalg bildet eine schützende Schicht und lindert dadurch Reibung und Druck. Er wirkt wie ein natürliches Blasenpflaster und kann Hühneraugen behandeln und vorbeugen. Bei regelmäßiger Anwendung an den Füßen bildet sich Hornhaut zurück und Hornhautentferner werden überflüssig. Hirschtalg sollte daher ein fixer Bestandteil der regelmäßigen Fußpflege sein. Bestellen Sie jetzt in ihrer Online Apotheke Vamida und lassen Sie sich Ihren Hirschtalg bequem nach Hause liefern.

Hirschtalg als Schutz und Pflege


Hirschtalg ist ein altbewährtes Hausmittel. Er stammt aus dem Körperfett von Hirschen und ist meist in Form einer Creme erhältlich. Vor allem zur Fußpflege und an den Ellbogen hat er sich bewährt, da Hirschtalg die dort entstehende Hornhaut lindert und sie mit Feuchtigkeit versorgt. Er bildet eine schützende Schicht, die Reibung und Druck abfedert und ist auch bei älteren Menschen, wenn die Versorgung der Haut mit Blut und Feuchtigkeit nachlässt. Raue Stellen werden wieder weich. Verwenden Sie Hirschtalg auch als Tierarzneimittel. Er schützt die Pfoten Ihres Hundes vor Schürfwunden und Entzündungen.



Hirschtalg gegen rissige Haut


Hirschtalg bildet eine schützende Schicht an Händen und Füßen. Er spendet Feuchtigkeit und erweicht dadurch die Haut. Trockene Haut wird wieder geschmeidig und weich, rissige Stellen werden verschlossen und die Heilung gefördert. Hirschtalg ist in vielen Produkten der Körperpflege enthalten, etwa in Bodylotions, Handcremes und Fußcremes, also überall, wo Feuchtigkeit benötigt wird und man zu trockener Haut neigt. Er ist sehr fetthaltig und liefert dem Körper wichtige Nährstoffe. Der Talg ist für sämtliche Anwendungen auf trockener Haut geeignet, offene Wunden sollten aber nicht mit ihm in Kontakt kommen, sondern mit einer passenden Wundversorgung behandelt werden.



Hirschtalg gegen Wunden


Hirschtalg besteht aus reinem Fett. Beim Auftragen auf die Haut zieht er nicht so schnell ein, sondern hinterlässt eine Fettschicht. Diese bildet einen Schutz gegen sämtliche Einwirkungen. Reibung wird gelindert und dadurch werden Blasen vorgebeugt und er wirkt daher wie ein natürliches Blasenpflaster. Außerdem werden Druckstellen gelindert. Bei regelmäßiger Anwendung bildet sich die Hornhaut zurück. Er kann also auch als Hornhautentferner verwendet werden. Mit Hirschtalg können Hühneraugen vorgebeugt und behandelt werden, da der Druck genommen wird. Eine Creme mit Hirschtalg kann Wunden verhindern und wunde Stellen lindern, sollte aber nicht an offenen Stellen verwendet werden. Bestellen Sie jetzt in Ihrer Online Apotheke Vamida und lassen Sie sich Ihren neuen Hirschtalg bequem nach Hause liefern.



Bitte warten...

Artikel wurde in den Warenkorb gelegt.
Weiter einkaufen Zum Warenkorb
Fenster schließt sich automatisch in s.
Artikel wurde in den Warenkorb entfernt.
Weiter einkaufen Zum Warenkorb
Fenster schließt sich automatisch in s.