Zahnpasta für weiße Zähne

13 Artikel
pro Seite
In aufsteigender Reihenfolge
  1. -14%
    0,68 € SPAREN
    Elmex Sensitive Professional Zahnpasta
    4,09 €
    statt UVP 4,77 €
    +
  2. -15%
    0,54 € SPAREN
    Elmex Sensitiv Zahnpasta
    3,08 €
    statt UVP 3,62 €
    +
  3. -15%
    0,54 € SPAREN
    Elmex Kariesschutz Zahnpasta
    3,02 €
    statt UVP 3,56 €
    +
  4. -15%
    0,54 € SPAREN

    Elmex
    JUNIOR

    Zahnpasta

    Elmex JUNIOR Zahnpasta
    3,02 €
    statt UVP 3,56 €
    +
  5. -10%
    0,33 € SPAREN

    Elmex
    Kinder

    Zahnpasta

    Elmex Kinder-Zahnpasta
    2,94 €
    statt UVP 3,27 €
    +
  6. -12%
    0,82 € SPAREN
    Elmex Intensivreinigung - Zahnpasta
    5,87 €
    statt UVP 6,69 €
    +
  7. -14%
    0,65 € SPAREN

    Dr. Hauschka
    Sole

    Sensitive Zahncreme

    Dr. Hauschka Sensitive Zahncreme Sole
    3,85 €
    statt UVP 4,50 €
    +
  8. -10%
    0,33 € SPAREN

    LACALUT aktiv

    Zahncreme

    LACALUT aktiv Zahncreme
    3,16 €
    statt UVP 3,49 €
    +
  9. -12%
    0,58 € SPAREN
    Elmex Kariesschutz Professional Zahnpasta
    4,19 €
    statt UVP 4,77 €
    +
  10. -13%
    0,58 € SPAREN
    Sensodyne Fluorid + Sanftweiß Zahnpasta
    3,81 €
    statt UVP 4,39 €
    +
  11. -12%
    0,66 € SPAREN
    Curaprox Enzycal Zahnpasta
    4,94 €
    statt UVP 5,60 €
    +
  12. -3%
    0,19 € SPAREN

    Curasept

    Gel-Zahnpasta

    Curasept ADS 705 Gel-Zahnpasta
    7,11 €
    statt UVP 7,30 €
    +
  13. -26%
    2,57 € SPAREN
    Emofluor Zahnpaste
    7,33 €
    statt UVP 9,90 €
    +

Zahnpasta für weiße Zähne

Strahlend weiße Zähne – wer möchte die nicht? Aber auf Kaffee, Zigaretten und Rotwein zu verzichten, fällt oft nicht leicht. Zum Glück gibt es die Zahnpasta für weiße Zähne, die zur täglichen Zahnpflege verwendet werden kann. Sie kann zwar keine Zähne bleichen, aber sie kann durch Abrasivstoffe oder durch Aktivkohle Beläge und Verfärbungen, die durch Lebens- und Genussmittel entstanden sind, entfernen und so den ursprünglichen Farbton Ihrer Zähne wieder zum Vorschein bringen. Eine Zahnpasta für weiße Zähne entfernt Verfärbungen und Plaques besser und schneller als eine herkömmliche Zahnpasta. Sind Sie mit dem Ergebnis immer noch unzufrieden, fragen Sie Ihren Zahnarzt, ob Ihre Zähne zum bleichen geeignet sind. Bestellen Sie jetzt eine Zahnpasta für weiße Zähne in Ihrer Vamida Online Apotheke.

Zahnpasta für weiße Zähne


Öfters mal eine Tasse Kaffee, zu Zigaretten kann man auch nicht nein sagen, und hin und wieder ein Glas Rotwein? Kein Wunder, dass die Zähne gelblich sind. Aber viele Menschen haben diese Angewohnheiten und wollen dennoch weiße Zähne. Speziell diese Verfärbungen lassen sich aber ganz einfach mit einer Zahnpasta für weiße Zähne entfernen. Erwarten Sie keine Wunder! Ihre Zähne werden durch die Zahnpflege nicht weißer als sie ursprünglich waren. Aber zumindest dieser Farbton kann durch eine Zahnpasta für weiße Zähne wiederhergestellt werden. Für ein dauerhaftes Ergebnis sollten Sie Kaffee, Nikotin und Rotwein aber reduzieren, im Idealfall gänzlich streichen. Je länger Sie das durchhalten, desto länger werden Ihre Zähne auch weiß bleiben.



So wirkt die Zahnpasta für weiße Zähne


Ihre Wirkung erreicht die Zahnpasta für weiße Zähne meist durch sogenannte Abrasivstoffe. Das sind kleine Partikel, die den Zahn abschleifen. Es gibt Zahnpasten mit leichtem, mittlerem und starkem Abtrieb. Wer empfindliche Zähne oder freiliegende Zahnhälse hat, sollte zur sanfteren Version greifen. Für gesunde Zähne ist aber auch eine Zahnpasta mit starken Abtrieb nicht zu aggressiv. Zahnpasten für weiße Zähne entfernen nachgewiesenermaßen Plaques und durch Lebens- und Genussmittel verursachte Verfärbungen schneller und besser als herkömmliche Zahnpasten. Lassen Sie sich von übertriebener Werbung aber nicht in die Irre führen: Eine Zahnpasta für weiße Zähne kann nur die ursprüngliche Farbe der Zähne wieder zum Vorschein bringen, bei Begriffen wie "glänzend weiße Zähne" sollten Sie lieber am Boden der Realität bleiben. Manche Zahnpasten für weiße Zähne verwenden auch Aktivkohle. Sie kann die Beläge einfach "aufsaugen" ohne aber abrasiv zu wirken.



Wenn Sie mit dem Ergebnis unzufrieden sind


Sollten Sie mit dem Ergebnis Ihrer Zahnpasta für weiße Zähne unzufrieden sein, oder haben Sie Verfärbungen, die nicht durch Beläge, sondern zum Beispiel durch Verletzungen entstanden sind, gibt es die Möglichkeit, die Zähne zu bleichen. Das können Sie selbst zu Hause machen oder vom Zahnarzt durchführen lassen. Der Zahnarzt kann höhere Dosierungen des Bleaching-Gels verwenden, ist dadurch schneller fertig und benötigt oft nur 1 bis 3 Behandlungen, dafür ist es einiges teurer als die Bleaching-Produkte, die in Apotheken und Drogerien erhältlich sind. Er kann jedoch auch nur einzelne Zähne bleichen, falls das gewünscht ist. In jedem Fall sollte vorher eine professionelle Zahnreinigung durchgeführt werden. Bestellen Sie jetzt Ihre Zahnpasta für weiße Zähne in der Vamida Online Apotheke.



Bitte warten...

Artikel wurde in den Warenkorb gelegt.
Weiter einkaufen Zum Warenkorb
Fenster schließt sich automatisch in s.
Artikel wurde in den Warenkorb entfernt.
Weiter einkaufen Zum Warenkorb
Fenster schließt sich automatisch in s.