Jetzt für den Newsletter anmelden und Geschenk erhalten!

Warenkorb

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Schleimlösender Hustensaft

14 Artikel
pro Seite
In aufsteigender Reihenfolge
  1. Bronchostop sine Thymian Eibisch Hustensaft bis -45%
    UVP 6,95 €
    ab
    4,85 €
  2. Klosterfrau Isländisch Moos Kinderhustensaft -30%
    UVP 9,90 €
    6,96 €
  3. Bronchostop Thymian Eibisch Hustensaft -36%
    UVP 9,60 €
    6,18 €
  4. Mucosolvan Saft 30mg / 5ml -44%
    UVP 9,20 €
    5,13 €
  5. Klosterfrau Isländisch Moos Hustensaft -26%
    UVP 13,40 €
    9,91 €
  6. Mucosolvan Lösung 7,5mg / 1ml -46%
    UVP 10,20 €
    5,47 €
  7. Ambroxol Genericon Saft -38%
    UVP 5,75 €
    3,56 €
  8. Drapal Tannini Hustensirup Glas -32%
    UVP 10,35 €
    6,99 €
  9. Drapal Tannini Hustensirup Flasche -14%
    UVP 7,95 €
    6,86 €
  10. Alpinamed hustenreizlindernder Eibisch-Sirup -42%
    UVP 11,80 €
    6,83 €
  11. BANO Pectatussan Thymian Primel Kräuterdicksaft -17%

    BANO
    Pectatussan

    Kräuterdicksaft

    UVP 7,50 €
    6,26 €
  12. Alpinamed Hustenlöser Sirup -31%
    UVP 8,20 €
    5,65 €
  13. Bisolvon Lösung -43%
    UVP 11,40 €
    6,46 €
  14. Bisolvon Hustenlöser Saft -45%

    Bisolvon

    Hustenlöser Saft

    UVP 7,90 €
    4,33 €

Schleimlösender Hustensaft

Schleimlösender Hustensaft unterstützt den Körper dabei, während einer Infektion produzierten Schleim besser abhusten zu können. Dadurch werden die Atemwege gereinigt und der Körper in seiner Genesung unterstützt. Ein schleimlösender Hustensaft kann auf Grund seiner schleimlösenden Wirkung daher als unterstützendes Arzneimittel während einer Vielzahl an Erkrankungen, bei denen es zur starken Schleimproduktion kommt, eingesetzt werden. Darunter fallen unter anderem auch Erkältungen und ein klassischer Schnupfen. Bei einer Grippe und anderen Erkrankungen muss individuell darauf geachtet werden, ob es zu einem produzierenden Husten oder einem trockenen Reizhusten kommt. Bei starkem Husten ohne Auswurf ist der Einsatz von hustenstillenden Hustensäften eher angebracht, als jener von schleimlösenden Hustensäften. Alternativ zu den Hustensäften können auch sogenannte Hustentropfen verwendet werden. So können anstatt schleimlösendem Hustensaft auch schleimlösende Hustentropfen oder schleimlösende Brausetabletten eingenommen werden.

Schleimlösender Hustensaft bei Erkältung und Co


Ein schleimlösender Hustensaft kann bei diversen Erkrankungen, wie zum Beispiel einer klassischen Erkältung, das allgemeine Wohlbefinden steigern und den Körper in seiner Regeneration unterstützen. Der Husten, welcher grundsätzlich ein Begleitsymptom einer Vielzahl an Krankheiten ist, beruht häufig auf einer infektionsbedingten Überproduktion an Schleim in der Hals- und Rachengegend. Ein schleimlösender Hustensaft hilft dabei, genau diesen Schleim besser abhusten zu können und so die Atemwege zu befreien. Durch die schleimlösende Wirkung wird auch der Hustenreiz gelindert, was indirekt das Auftreten von Halsschmerzen verhindern kann.



Schleimlösend oder doch reizstillend?


Je nach Art des Hustens und Ihre bevorzugte Art der Einnahme sollte auf schleimlösende Hustenmittel, wie zum Beispiel auch schleimlösende Tropfen oder schleimlösende Brausetabletten, oder reizstillende Arzneimittel zurückgegriffen werden. So ist bei trockenem Husten nicht die Schleimproduktion der Grund für den Hustenreiz, daher kann ein schleimlösender Hustensaft nur sehr wenig helfen. Stattdessen sollten hustenstillende Hustensäfte und hustenstillende Tropfen eingenommen werden, um so den Reiz direkt zu bekämpfen. Zusammenfassend lässt sich sagen, dass der Husten, je nachdem ob Auswurf vorhanden ist oder nicht, unterschiedlich behandelt gehört. Es empfiehlt sich daher, den eigenen Husten genau zu beobachten und je nach individuellem Bedarf zu behandeln. Ein schleimlösender Hustensaft kann zur Befreiung der Atemwege beitragen. Gemeinsam mit einem effektiven Nasenspray kann man so trotz Schnupfen oder Erkältung rasch wieder frei durchatmen und fühlt sich im Alltag weniger eingeschränkt.



Hustensäfte speziell für Kinder


Bei Kindern ist darauf zu achten, dass der schleimlösende Hustensaft nicht zu stark dosiert ist. Deshalb sollt ein eigener Hustensaft für Kinder verabreicht werden, den Sie auch online im Sortiment von Vamida finden. Neben einer angepassten Dosierung der Wirkstoffe eignet er sich auch geschmacklich besser für Babys und Kinder, wodurch es weniger Probleme bei der Einnahme gibt. Im Krankheitsfall bieten schleimlösende Hustensäfte daher sowohl jung als auch alt eine raschere Genesung und eine einfache Möglichkeit, auch während der Erkrankung das allgemeine Wohlbefinden hoch zu halten. Befreien Sie Ihren Hals von durch Infektionen bedingtem Schleim und lindern Sie so den Hustenreiz – mit günstigen und qualitativ hochwertigen Produkten. Einfach bei der Vamida Online Apotheke bestellen!



Bitte warten...

Artikel wurde in den Warenkorb gelegt.
inkl. MwSt. zzgl. Versand
Weiter einkaufen Zum Warenkorb
Fenster schließt sich automatisch in s.
Artikel wurde in den Warenkorb entfernt.
Weiter einkaufen Zum Warenkorb
Fenster schließt sich automatisch in s.